Für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen
logo
STARTSEITE
ÜBER MICH
MUSIKTHERAPIE
BEI IHNEN ZUHAUSE
- heilpädagogisch
- bei Wachkoma
IN PFLEGEHEIMEN
FORTBILDUNG
ENTSPANNUNG
BERATUNG
KONTAKT
IMPRESSUM, HAFTUNG

Entspannung mit Autogenem Training und
Progressiver Muskelrelaxation

für pflegende Angehörige

ganz individuell im Einzelkurs

 

 

Innere Unruhe, Anspannung, der oft anstrengende Alltag, kreisende Gedanken, psychosomatische Beschwerden, akute stressige Lebenssituationen ...

Kommt Ihnen das bekannt vor?

 

Speziell für pflegende Angehörige biete ich

Einzel - Entspannungskurse
 

an mit ganz besonderen Erfahrungen z.B. mit Instrumenten, Musik, Bewegung, Atemübungen und Meditationen! Seien Sie neugierig auf das, was Entspannung und Musik Ihnen an neuen Impulsen, Freude und innerer Ruhe geben können!

"Das ist immer wie ein Kurzurlaub!",

so der Kommentar einer Klientin.

Dabei erlernen Sie die klassischen Entspannungsmethoden, deren Wirksamkeit längst wissenschaftlich bestätigt ist:

  • AUTOGENES TRAINING (AT)
  • PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION (PMR)

Ich selbst bin von diesen beiden Methoden restlos überzeugt, gerade weil sie jede Modeerscheinung auf dem Gebiet der Entspannungstechniken überlebt haben. Für beide brauchen wir keine Spezialausrüstung, keine spezielle Kleidung und es steckt auch keine Weltanschauung dahinter. Sie können beide Techniken problemlos im Alltag jederzeit und beinahe überall einsetzen, gerade z.B. das autogene Training auch völlig unbemerkt von Ihrer Umgebung in einer stressigen Situation. Machen Sie das mal mit Yogaübungen z.B. im Büro!

Bei regelmäßigem Üben wird nachweisbar das allgemeine Stresslevel niedriger. Was einen früher extrem belastet und vielleicht sogar fast handlungsunfähig gemacht hätte, bewältigt man nun sehr viel leichter. Das innere Gleichgewicht läßt sich nicht mehr so schnell erschüttern. 

Vielleicht liebäugeln Sie schon lange damit, sich eine wirksame Entspannungsmethode anzueignen, aber irgendwie funktioniert das per CD doch nicht so ganz? Und Ihre Lebenssituation als Angehöriger eines Menschen mit besonderem Förderbedarf läßt eine Kursteilnahme schwer zu? Und in einem Kurs mit vielen Teilnehmern fühlen Sie sich auch nicht wirklich wohl? Dann interessiert Sie bestimmt mein Kursangebot:

In meinem individuell auf Sie und Ihre Bedürfnisse abgestimmten Einzelkurs geht es nur um Sie. Ihre spezielle Stressbelastung ist mir durch meine langjährige Berufserfahrung in der Heilpädagogik sowie der Pflegeausbildung mehr als bewußt. Davon können Sie profitieren!

Wie schnell die Übungen erlernt werden oder wann der Kurs zeitlich am besten in Ihren Alltag hineinpasst, entscheiden Sie. Und der Kurs findet bei Ihnen statt, in Ihrem privaten Umfeld, ohne jeglichen organisatorischen Aufwand für Sie.

5 Einzeltermine à 45 Minuten bei Ihnen zuhause kosten insgesamt 300.- Euro. Darin beinhaltet sind natürlich ausführliche Kursunterlagen.

Aufgrund der Gesetzeslage dürfen die Krankenkassen nur Gruppenmaßnahmen finanzieren. Somit können die Kosten leider nicht von Ihrer Kasse übernommen werden, trotz meiner kassenanerkannten Ausbildung.

 



 
Möchten Sie - ganz unverbindlich - zu diesem Entspannungsangebot noch mehr wissen?

Fragen Sie einfach nach unter 0911/21537509 oder schreiben Sie mir auf der Seite KONTAKT!

 

 

 

 

 

 

Top
Praxis für mobile Musiktherapie  | musiktherapie-moninger@web.de